Dreschieberpumpen

Drehschieberpumpen: Technische Übersicht

Der Zweck dieses Artikels ist es, die Hauptmerkmale der Flügelzellenpumpen-Technologie zu beschreiben, wie sie funktionieren, die Vor- und Nachteile dieser Technologie und wo sie am häufigsten eingesetzt werden. Abschließend wollen wir noch kurz die Flügelzellenpumpen von Fluid-o-Tech erwähnen.

Im Folgenden finden Sie eine kurze Zusammenfassung des Inhalts:

- So funktioniert eine Flügelzellenpumpe
- Vor- und Nachteile von Drehschieberpumpen
- Hauptanwendungsgebiete
- Die Fluid-Tech Flügelzellenpumpen

So funktioniert eine Drehschieberpumpe

Drehschieberpumpen sind eine Art von Verdrängerpumpen. Wie bei allen Verdrängerpumpen ist die geförderte Fördermenge immer direkt proportional zur Drehzahl.
Drehschieberpumpen sind mit verschiedenen Schaufeltypen erhältlich: gleitend, flexibel, oszillierend, rotierend und extern. Flügelzellenpumpen sind bekannt für ihre Trockenansaugung, ihre Wartungsfreundlichkeit und ihre guten Saugeigenschaften über die gesamte Lebensdauer der Pumpe.
Trotz unterschiedlicher Konfigurationen arbeiten die meisten Flügelzellenpumpen nach dem gleichen allgemeinen Prinzip, wie unten beschrieben.
Ein verzahnter Rotor ist exzentrisch in einer Zykloidkurve gelagert. Der Rotor sitzt dicht an der Wand des Nockens und bildet einen halbmondförmigen Hohlraum. Der Rotor wird im Nocken durch zwei Seitenplatten abgedichtet. Die Schaufeln passen in die Schlitze des Rotors. Wenn sich der Rotor dreht und Flüssigkeit in die Pumpe eintritt, drücken Zentrifugalkraft, Hydraulikdruck und/oder Schubstangen die Schieber gegen die Gehäusewände. Die dichte Abdichtung zwischen Lamellen, Rotor, Nocken und Seitenplatte führt dazu, dass diese Technologie gute Saugeigenschaften hat.
Das Gehäuse und der Nocken drücken Flüssigkeit durch Löcher im Nocken in die Pumpenkammer. Die Flüssigkeit tritt in die Hohlräume ein, die durch die Schaufeln, den Rotor, den Nocken und die Seitenplatte gebildet werden.
Wenn sich der Rotor weiterdreht, streichen die Schaufeln die Flüssigkeit auf die gegenüberliegende Seite der Sichel, wo sie durch die Auslassöffnungen in der Nocke gepresst wird, wenn sich die Schaufel der Spitze der Sichel nähert. Die Flüssigkeit tritt dann durch die Auslassöffnung aus.
Diese Technologie ist entweder mit Direktanschluss oder Magnetantrieb erhältlich. Bei dieser zweiten Option entfällt die Wellenabdichtung durch die Einführung der Magnetkupplung.

Hauptanwendungen von Drehschieberpumpen

Die Drehschieberpumpe ist sehr vielseitig und kann in verschiedenen Sektoren und für unterschiedliche Anwendungen eingesetzt werden, von der Dosierung bis hin zum Transfer und der Nachverdichtung von Flüssigkeiten. Je nach Wahl der Werkstoffe können Drehschieberpumpen ein breites Spektrum an sauberen Flüssigkeiten fördern.

Vor- und Nachteile von Flügelzellenpumpen

Vorteile von Drehschieberpumpen:

Liefert eine stabile Flussrate mit geringen Pulsationen

- Geeignet zur Erzeugung eines hohen Differenzdrucks

- Funktioniert in beiden Drehrichtungen

- Kompensieren Sie den Verschleiß durch Lamellenverlängerung

- Selbstansaugende Konstruktion

- Niedriger Geräusch- und Vibrationspegel

Nachteile von Drehschieberpumpen:

- Nicht geeignet für hohe Drücke

- Nicht geeignet für zähflüssige Flüssigkeiten

- Nicht geeignet für abrasive Flüssigkeiten

Die Fluid-o-Tech Drehschieberpumpen

Fluid-o-Tech ist in der Lage, eine breite Palette von Drehschieberpumpen zu liefern, die eine Vielzahl von Anwendungen in verschiedenen Sektoren abdecken. In Edelstahl, bleifreiem Messing, Technopolymer, direkt gekuppelt, mit magnetischem oder elektromagnetischem Antrieb und variabler Drehzahl decken unsere Pumpen einen Fördermengenbereich von 30 bis 2200 l/h mit Drücken bis 18 bar ab. Das integrierte Sicherheitsventil, das auf Anfrage erhältlich ist, begrenzt den Druck zum Schutz der Pumpe und des Hydraulikkreises.


Fluid-o-Tech Drehschieberpumpen, WRAS- oder NSF-zertifiziert für den Einsatz mit Trinkwasser, sind die erste Wahl auf dem Markt der Espressomaschinen und Getränkedispenser für den professionellen Einsatz.

Benötigen Sie genauere Informationen? Haben Sie ein neues Projekt zu entwickeln? Auch bei der Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen stehen wir Ihnen gerne zur Seite. KONTAKTIEREN SIE UNS oder füllen Sie unser PRODUKTANFRAGE aus.

KONTAKTFORMULAR

Für weitere Informationen füllen Sie bitte das unsere Formular aus

CONTACT
Produktsuche Produktsuche Anfrage für Kostenvoranschlag Anfrage für Kostenvoranschlag Nach Muster kaufen Nach Muster kaufen Information form Produktanfrage KONTAKT Kontaktanfrage
Share Teilen: