Rotierende Verdrängerpumpen

In einer sich ständig weiterentwickelnden Industriewelt spielen rotierende Verdrängerpumpen eine grundlegende Rolle in zahlreichen Branchen. Entdecken Sie auf dieser Seite, was sie sind, wie sie funktionieren und wo sie mit Fluid-o-Tech eingesetzt werden.

Auf dieser Seite sehen wir:

Was ist eine rotierende Verdrängerpumpe und wie funktioniert sie?

Typen von rotierenden Verdrängerpumpen

Anwendungsbereiche

Erstellen Sie Ihre eigene rotierende Verdrängerpumpe mit Fluid-o-Tech


Was ist eine rotierende Verdrängerpumpe und wie funktioniert sie?

Rotierende Verdrängerpumpen sind mechanische Geräte, die zur Bewegung von Flüssigkeiten durch einen rotierenden Bewegungsprozessverwendet werden.

Sie zeichnen sich durch einen Rotor aus, der sich um seine eigene Achse dreht und eine konstante Förderleistung bei verschiedenen Drehzahlen unabhängig von der Förderhöhe gewährleistet, also der maximalen Höhe, die die gepumpte Flüssigkeit im Vergleich zum Entnahmepunkt erreichen kann.

Es handelt sich um eine Art von Pumpen, die besonders geeignet sind für die Übertragung von dichten und bzw. oder sehr viskosen Flüssigkeiten.

Das Funktionsprinzip der rotierenden Verdrängerpumpen basiert auf der Rotation der beweglichen Teile, die eine Einlasskammer bilden, deren Volumen sich während der Rotation verändert und somit einen Ansaug-Effekt der Flüssigkeit in der Expansionszone des Flüssigkeitsvolumens (Eingang in die Pumpe) erzeugt und einen Schub in Richtung Ausgang während der Phase der Volumenkontraktion ausübt; die Schubkraft der beweglichen Teile auf die Flüssigkeit ermöglicht es, den möglichen Widerstand des Kreislaufs (Druck) zu überwinden.


Typen von rotierenden Verdrängerpumpen

Rotierende Verdrängerpumpen lassen sich in vier Haupttypen einteilen:

Zahnradpumpen, hervorragend geeignet zum Bewegen sehr viskoser Flüssigkeiten dank der Verwendung von Zahnrädern

Lappen-Pumpen, ideal für sehr viskose und ölige Substanzen

Schraubenpumpen, die eine Archimedische Schraube für die Bewegung der Flüssigkeit nutzen

Flügelzellenpumpen, die Drehschieber für den Transport der Flüssigkeit verwenden.


Anwendungsbereiche

Rotierende Verdrängerpumpen finden Anwendung in einer Vielzahl von Branchen, einschließlich:

Lebensmittelindustrie

Pharmazeutische Industrie

Biotechnologischer Bereich.

Die Vielseitigkeit dieser Pumpen hängt stark von ihrer Widerstandsfähigkeit und der Fähigkeit ab, langanhaltende Leistungen zu erbringen. Sie sind außerdem sehr effektiv in Kontexten, die Anwendungen bei niedrigem Druck erfordern.


Erstellen Sie Ihre eigene rotierende Verdrängerpumpe mit Fluid-o-Tech

Die rotierenden Verdrängerpumpen von Fluid-o-Tech zeichnen sich aus vielen Gründen aus. Sie sind robuste, solide und kompakte Instrumente, die entwickelt wurden, um auch in den schwierigsten Situationen und mit komplexen Flüssigkeiten hervorragende Leistungen zu bieten.

Als Hersteller von Industriepumpen geht Fluid-o-Tech über die bloße Bereitstellung von Standardprodukten hinaus und bietet maßgeschneiderte Dienstleistungen, um effizient und qualitativ auf alle Kundenbedürfnisse zu reagieren.

Die Personalisierung beginnt mit der Erstellung einer detaillierten technischen Zeichnung der Pumpe, die entwickelt wird, um auch die spezifischsten Anforderungen der Kunden zu erfüllen. Während des Entwurfsprozesses werden die am besten geeigneten Materialien ausgewählt und widerstandsfähige Komponenten sowie Spitzentechnologien verwendet.

Nach der Entwurfsphase folgen die Fertigung der Pumpe und die Überprüfung ihrer Funktionsweise, um die Erstellung eines Endprodukts zu gewährleisten, das nicht nur vielseitig, sondern auch langlebig ist.

Realisieren Sie Ihre rotierende Verdrängerpumpe mit Profis. Wählen Sie Fluid-o-Tech!

Kontaktieren Sie uns

KONTAKTFORMULAR

Für weitere Informationen füllen Sie bitte das unsere Formular aus

CONTACT
Produktsuche Produktsuche Anfrage für Kostenvoranschlag Anfrage für Kostenvoranschlag Nach Muster kaufen Nach Muster kaufen Information form Produktanfrage KONTAKT Kontaktanfrage
Share Teilen: